Plus Parallel-Slalom

Snowboarderinnen rasen bei WM zu Silber und Bronze

Die deutschen Snowboarderinnen unterstreichen bei der WM einmal mehr ihre Extra-Klasse. Im Parallel-Slalom rasen Ramona Hofmeister und Selina Jörg auf das Podium, nur eine Teenagerin ist schneller als die zwei.

02.03.2021 UPDATE: 02.03.2021 16:08 Uhr 1 Minute, 33 Sekunden
Podiumsplätze
Ramona Hofmeister (r) und Selina Jörg feiern Silber und Bronze beim Parallel-Slalom. Foto: C. Thiel/Snowboard Germany/dpa

Rogla (dpa) - Ramona Hofmeister zuckte nach ihrem chancenlosen Finale erst kurz mit den Schultern, dann aber fiel sie als Vizeweltmeisterin doch glücklich ihrer Teamkollegin Selina Jörg um den Hals.

Die beiden deutschen Vorzeige-Snowboarderinnen sind beim Parallel-Slalom von Rogla in Slowenien zu Silber und Bronze gerast. "Das ist wirklich unbeschreiblich", sagte Hofmeister der Deutschen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?