Plus

Olympia-Riesenslalom verschoben - Donnerstag nun zwei Rennen

Pyeongchang (dpa) - Der olympische Damen-Riesenslalom mit Medaillenhoffnung Viktoria Rebensburg ist wegen starken Winds abgesagt und wie die Herren-Abfahrt auf Donnerstag verschoben worden. Das gaben die Organisatoren der Winterspiele in Pyeongchang bekannt. Sie wäre gerne ein Rennen gefahren, sagte Rebensburg. Bei diesen Bedingungen sei es aber definitiv die bessere Entscheidung, das Rennen abzusagen und zu vertagen. Am Donnerstag kommt es nun zu zwei Rennen: Damen-Riesenslalom und Herren-Abfahrt.

12.02.2018 UPDATE: 12.02.2018 02:13 Uhr 14 Sekunden

Pyeongchang (dpa) - Der olympische Damen-Riesenslalom mit Medaillenhoffnung Viktoria Rebensburg ist wegen starken Winds abgesagt und wie die Herren-Abfahrt auf Donnerstag verschoben worden. Das gaben die Organisatoren der Winterspiele in Pyeongchang bekannt. Sie wäre gerne ein Rennen gefahren, sagte Rebensburg. Bei diesen Bedingungen sei es aber definitiv die bessere Entscheidung, das Rennen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?