Plus

Mieter des Unfallwagens in Berlin festgenommen - Kokain

Berlin (dpa) - Der Mieter des Autos, das über einen Gehsteig in Berlin-Reinickendorf auf Passanten zuraste, ist inzwischen festgenommen worden. Der Grund sei allerdings nicht der Unfall, sondern der Besitz von Rauschgift, heißt es von der Polizei. Der Mieter - ein 35-jähriger Marokkaner - hatte sich gestern Nachmittag der Polizei gestellt. Zuvor hatte die Polizei schon seine Wohnung in Wedding durchsucht und dabei unter anderem Kokain beschlagnahmt. Bei dieser Durchsuchung war der Mann nicht angetroffen worden.

12.11.2017 UPDATE: 12.11.2017 12:03 Uhr 17 Sekunden

Berlin (dpa) - Der Mieter des Autos, das über einen Gehsteig in Berlin-Reinickendorf auf Passanten zuraste, ist inzwischen festgenommen worden. Der Grund sei allerdings nicht der Unfall, sondern der Besitz von Rauschgift, heißt es von der Polizei. Der Mieter - ein 35-jähriger Marokkaner - hatte sich gestern Nachmittag der Polizei gestellt. Zuvor hatte die Polizei schon seine Wohnung in Wedding

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?