Plus

Merkel: Deutsche Einheit fordert uns immer wieder heraus

Berlin (dpa) - Die Einheit der Deutschen in Ost und West ist nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel noch lange nicht vollendet. "Ich persönlich erinnere mich immer wieder voller Emotionen an den Tag der Deutschen Einheit" vor 28 Jahren, sagte die Kanzlerin bei den Feierlichkeiten zum 3. Oktober in Berlin. Sie erinnerte an den damaligen Mut der friedlich demonstrierenden Menschen im Osten. Merkel sagte: "28 Jahre später wissen wir aber, dass das, was wir Deutsche Einheit nennen, ein Prozess ist, ein langer Weg."

03.10.2018 UPDATE: 03.10.2018 12:48 Uhr 18 Sekunden

Berlin (dpa) - Die Einheit der Deutschen in Ost und West ist nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel noch lange nicht vollendet. "Ich persönlich erinnere mich immer wieder voller Emotionen an den Tag der Deutschen Einheit" vor 28 Jahren, sagte die Kanzlerin bei den Feierlichkeiten zum 3. Oktober in Berlin. Sie erinnerte an den damaligen Mut der friedlich demonstrierenden Menschen im

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?