Plus

May will Brexit-Pläne vorstellen

London (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May will heute ihre Pläne für die Beziehungen zur Europäischen Union nach dem Brexit vorstellen. Sie steht massiv unter Druck, endlich Details zu liefern. Mit Spannung wird vor allem erwartet, ob es May gelingt, eine überzeugende Lösung vorzulegen, wie künftig Grenzkontrollen zwischen dem britischen Nordirland und dem EU-Mitglied Irland verhindert werden können.

02.03.2018 UPDATE: 02.03.2018 00:38 Uhr 14 Sekunden

London (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May will heute ihre Pläne für die Beziehungen zur Europäischen Union nach dem Brexit vorstellen. Sie steht massiv unter Druck, endlich Details zu liefern. Mit Spannung wird vor allem erwartet, ob es May gelingt, eine überzeugende Lösung vorzulegen, wie künftig Grenzkontrollen zwischen dem britischen Nordirland und dem EU-Mitglied Irland

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?