Plus

Massive Luftangriffe: Neue gefährliche Eskalation in Nahost

Gaza (dpa) - Der Schlagabtausch zwischen Israel und der im Gazastreifen herrschenden Hamas ist erneut gefährlich eskaliert. Israels Luftwaffe flog als Reaktion auf Attacken aus dem Küstenstreifen massive Luftangriffe auf Dutzende Hamas-Ziele. Es handele sich um "den größten Tageslicht-Angriff" seit dem Gaza-Krieg im Sommer 2014, sagte der israelische Armeesprecher Jonathan Conricus. Militante Palästinenser feuerten den Angaben zufolge 20 Mörsergranaten und Raketen auf israelisches Gebiet ab, zusätzlich zu 35 Geschossen in der Nacht.

14.07.2018 UPDATE: 14.07.2018 16:13 Uhr 16 Sekunden

Gaza (dpa) - Der Schlagabtausch zwischen Israel und der im Gazastreifen herrschenden Hamas ist erneut gefährlich eskaliert. Israels Luftwaffe flog als Reaktion auf Attacken aus dem Küstenstreifen massive Luftangriffe auf Dutzende Hamas-Ziele. Es handele sich um "den größten Tageslicht-Angriff" seit dem Gaza-Krieg im Sommer 2014, sagte der israelische Armeesprecher Jonathan Conricus. Militante

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?