Plus

Kampf gegen Einbrecher: Mehr Befugnisse für Polizei geplant

Berlin (dpa) - Die Polizei soll weitergehende Befugnisse bei der Überwachung mutmaßlicher Einbrecher bekommen. Das sehen Eckpunkte des Bundesjustizministeriums zur Modernisierung des Strafverfahrens vor, die der dpa vorliegen. Dabei geht es um die Überwachung von Telefongesprächen und Mails. Voraussetzung ist jedoch, dass die Tat schwerwiegend ist und die Aufklärung auf andere Weise kaum möglich wäre. Bislang war solch eine Überwachung nur erlaubt, wenn der Verdacht bestand, dass eine Bande hinter den Einbrüchen steckte.

11.05.2019 UPDATE: 11.05.2019 15:03 Uhr 17 Sekunden

Berlin (dpa) - Die Polizei soll weitergehende Befugnisse bei der Überwachung mutmaßlicher Einbrecher bekommen. Das sehen Eckpunkte des Bundesjustizministeriums zur Modernisierung des Strafverfahrens vor, die der dpa vorliegen. Dabei geht es um die Überwachung von Telefongesprächen und Mails. Voraussetzung ist jedoch, dass die Tat schwerwiegend ist und die Aufklärung auf andere Weise kaum

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?