Plus

Israel lässt palästinensische Abgeordnete frei

Tel Aviv (dpa) - Rund 20 Monate nach ihrer Festnahme hat Israel die palästinensische Parlamentsabgeordnete Chalida Dscharar wieder freigelassen. Die 56-Jährige war nach Armeeangaben wegen ihrer Aktivität in der linken Volksfront zur Befreiung Palästinas im Juli 2017 festgenommen worden. Nun kam sie ohne Anklage frei, wie ihre Tochter Suha Dscharar sagte. Israel stuft die PFLP als Terrororganisation ein. Dscharar war bei der letzten Wahl in den Palästinensergebieten 2006 ins Parlament gewählt worden.

28.02.2019 UPDATE: 28.02.2019 18:38 Uhr 16 Sekunden

Tel Aviv (dpa) - Rund 20 Monate nach ihrer Festnahme hat Israel die palästinensische Parlamentsabgeordnete Chalida Dscharar wieder freigelassen. Die 56-Jährige war nach Armeeangaben wegen ihrer Aktivität in der linken Volksfront zur Befreiung Palästinas im Juli 2017 festgenommen worden. Nun kam sie ohne Anklage frei, wie ihre Tochter Suha Dscharar sagte. Israel stuft die PFLP als

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?