Plus

Greuther Fürth verdirbt Heidenheim Sprung auf Rang drei

Fürth (dpa) - Die SpVgg Greuther Fürth hat dem 1. FC Heidenheim den vorübergehenden Sprung auf Relegationsplatz drei in der 2. Fußball-Bundesliga verbaut. Die Franken blieben am Abend beim torlosen Remis unter ihrem neuen Trainer Stefan Leitl auch zum dritten Mal am Stück ungeschlagen. Die Heidenheimer haben mittlerweile sogar seit neun Partien nicht mehr verloren. Mit nun 39 Zählern sind die Heidenheimer zwar punktgleich mit dem 1. FC Köln, die Rheinländer haben aber zwei Spiele weniger absolviert.

22.02.2019 UPDATE: 22.02.2019 20:43 Uhr 17 Sekunden

Fürth (dpa) - Die SpVgg Greuther Fürth hat dem 1. FC Heidenheim den vorübergehenden Sprung auf Relegationsplatz drei in der 2. Fußball-Bundesliga verbaut. Die Franken blieben am Abend beim torlosen Remis unter ihrem neuen Trainer Stefan Leitl auch zum dritten Mal am Stück ungeschlagen. Die Heidenheimer haben mittlerweile sogar seit neun Partien nicht mehr verloren. Mit nun 39 Zählern sind die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?