Plus Grand Slam in Melbourne

Australian Open: Federer übersteht ersten Test

Am Ende siegt Roger Federer in drei Sätzen, doch für seinen Drittrunden-Einzug bei den Australian Open muss sich der Titelverteidiger ganz schön strecken. Auch die Vorjahressiegerin kommt weiter, eine Überraschung gibt es trotzdem.

16.01.2019 UPDATE: 16.01.2019 07:33 Uhr 1 Minute, 10 Sekunden
Roger Federer
Roger Federer hat sich bei den Australian Open in die dritte Runde gekämpft. Foto: Lukas Coch/AAP

Melbourne (dpa) - Titelverteidiger Roger Federer hat die erste Prüfung bei den diesjährigen Australian Open überstanden und die dritte Runde erreicht.

Der langjährige Tennis-Weltranglisten-Erste bezwang den starken Briten Daniel Evans in Melbourne mit 7:6 (7:5), 7:6 (7:3), 6:3. Evans ist zwar nur 189. der Weltrangliste und musste durch die Qualifikation, war vor einer Dopingsperre aber

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?