Plus GP in Österreich

Start der Formel-1-Qualifikation in Spielberg verschoben

Spielberg (dpa) - Der Start der Formel-1-Qualifikation zum Grand Prix in Österreich ist verschoben worden. Ursprünglich war der Beginn für 15.00 Uhr geplant gewesen.

11.07.2020 UPDATE: 11.07.2020 12:58 Uhr 18 Sekunden
Nass
Dauerregen auf der Rennstrecke in Spielberg. Foto: Leonhard Foeger/Pool Reuters/dpa

Spielberg (dpa) - Der Start der Formel-1-Qualifikation zum Grand Prix in Österreich ist verschoben worden. Ursprünglich war der Beginn für 15.00 Uhr geplant gewesen.

Nach Dauerregen hatten die Rennkommissare aus Sicherheitsgründen aber schon die letzte Trainingseinheit abgesagt. Wenige Minuten vor der eigentlichen Freigabe der Startplatzjagd fuhr das Safety Car auf den nassen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?