Plus Gast beim Baseball

"Sperrt ihn ein!": Trump bei MLB-Spiel ausgebuht

Als erster US-Präsident seit 18 Jahren besucht Donald Trump ein Baseball-Spiel der World Series. Das Publikum beim Heimspiel in Washington bereitet ihm keinen herzlichen Empfang - im Gegenteil.

28.10.2019 UPDATE: 28.10.2019 07:33 Uhr 1 Minute, 42 Sekunden
Donald Trump
Ehrengäste: Donald Trump (M) und Frau Melania (3.v.l) beim Baseball in Washington. Foto: Andrew Harnik/AP/dpa

Washington (dpa) - Donald Trump kam mit einem Hochgefühl - und wurde gnadenlos ausgebuht.

Als der US-Präsident bei seinem Besuch der MLB-Finalserie am Sonntagabend in Washington auf der riesigen Videoleinwand des Nationals Park zu sehen war, schallten ihm die Rufe Tausender erzürnter Baseball-Fans entgegen. "Sperrt ihn ein!", skandierten diese ebenso wie die Forderung nach einem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?