Plus Fußball-WM der Frauen

US-Frauen starten mit Rekordsieg - Fünf Morgan-Tore

Die USA starten Unternehmen WM-Titelverteidigung mit einem Kantersieg gegen Thailand. Schwedens Fußballerinnen wenden mit Mühe einen Fehlstart ab.

11.06.2019 UPDATE: 11.06.2019 23:13 Uhr 46 Sekunden
Star-Stürmerin
Alex Morgan erzielte beim 13:0 der US-Frauen gegen Thailand fünf Tore. Foto (Archiv): Bob Frid/EPA Foto: Bpb Frid

Reims (dpa) - Titelverteidiger USA hat seine Favoritenstellung bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen eindrucksvoll untermauert und ist mit einem Rekordsieg in das Turnier in Frankreich gestartet.

Das Team um Star-Stürmerin Alex Morgan fertigte Thailand in Reims mit 13:0 (3:0) ab. Mit dem Schützenfest übertrafen die Amerikanerinnen den WM-Rekord der DFB-Elf, die bei der WM 2007 in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?