Plus Fußball-EM

Spanien zittert nach Remis gegen Polen ums Achtelfinale

Spanien bleibt auch im zweiten EM-Spiel den Nachweis einer Weltklassemannschaft schuldig und erneut ohne Sieg. Für Polen fühlt sich das Remis wie ein Erfolg an.

19.06.2021 UPDATE: 19.06.2021 22:58 Uhr 2 Minuten, 18 Sekunden
Robert Lewandowski
Polens Stürmer Robert Lewandowski jubelt nach dem Treffer zum 1:1. Foto: Cezaro De Luca/dpa

Sevilla (dpa) - Weltfußballer Robert Lewandowski klatschte erleichtert in die Hände, jubelte kurz mit seinen Mitspielern und ließ sich dann von den polnischen Fans feiern.

Die erneut sieglosen Spanier verließen den Rasen des Estadio La Cartuja in Sevilla dagegen mit enttäuschten Mienen. Mit seinem 67. Länderspieltor in der 54. Minute zum 1:1 (0:1)-Endstand bewahrte Lewandowski die Polen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?