Plus

Friedensbewegung schließt Ostermärsche ab

Berlin (dpa) - Mit Kundgebungen und Aktionen in mehr als 30 Städten schließt die Friedensbewegung die diesjährigen Ostermärsche ab. So will sie im rheinland-pfälzischen Büchel, wo Atomsprengköpfe der USA gelagert sind, für nukleare Abrüstung demonstrieren. Die letzte Etappe des Ostermarsches Ruhr führt von Bochum nach Dortmund, wo eine Abschlusskundgebung vorgesehen ist. Eine größere Kundgebung wird es auch in Frankfurt am Main geben. Mit der bisherigen Beteiligung an den Ostermärschen zeigen sich die Organisatoren zufrieden.

02.04.2018 UPDATE: 02.04.2018 01:48 Uhr 18 Sekunden

Berlin (dpa) - Mit Kundgebungen und Aktionen in mehr als 30 Städten schließt die Friedensbewegung die diesjährigen Ostermärsche ab. So will sie im rheinland-pfälzischen Büchel, wo Atomsprengköpfe der USA gelagert sind, für nukleare Abrüstung demonstrieren. Die letzte Etappe des Ostermarsches Ruhr führt von Bochum nach Dortmund, wo eine Abschlusskundgebung vorgesehen ist. Eine größere

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?