Plus Freisler-Äußerungen

Premiere: Ethikkammer verhandelt über DFB-Boss Keller

Für Fritz Keller läuft die Zeit als DFB-Präsident ab. Vor dem avisierten Rückzug erwartet der 64-Jährige aber noch das Urteil über seine verbale Entgleisung gegenüber Vizepräsident Rainer Koch.

14.05.2021 UPDATE: 14.05.2021 07:48 Uhr 1 Minute, 23 Sekunden
Fritz Keller
Muss sich vor der DFB-Etikkammmer erklären: Fritz Keller. Foto: Maja Hitij/Getty-Pool/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Zwischen Fritz Kellers letztem Pokalfinale als DFB-Präsident und dem schweren Gang vor das Sportgericht liegen nur ein paar Stunden.

Nachdem der 64-Jährige am Donnerstagabend in Berlin auf der Tribüne den Dortmunder Sieg gegen RB Leipzig verfolgte, muss er sich an diesem Freitag (ab 13.30 Uhr) in der Zentrale des Deutschen Fußball-Bundes für seinen Nazi-Vergleich

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?