Plus Formel 1

Motorprobleme bremsen Vettel bei Tests aus

Die Formel 1 testet in Barcelona. Für Ferrari-Pilot Sebastian Vettel gab es gleich wieder schlechte Nachrichten.

21.02.2020 UPDATE: 21.02.2020 11:18 Uhr 42 Sekunden
Motorprobleme
Rückschlag für Ferrari: Der Wagen von Sebastian Vettel musste nach Motorproblemen an den Haken genommen werden. Foto: Joan Monfort/AP/dpa

Barcelona (dpa) - Sebastian Vettel hat bei den ersten Formel-1-Tests dieser Saison den nächsten Rückschlag erlitten.

Der viermalige Weltmeister musste seinen Ferrari am letzten Testtag bereits rund eineinhalb Stunden nach Streckenöffnung auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya wegen eines Motorenproblems abstellen. Die Sitzung wurde vorübergehend unterbrochen, Vettel selbst kletterte bei

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?