Plus

Flugzeugabsturz mit mindestens 100 Passagieren in Mexiko

Mexiko-Stadt (dpa) - Im Norden Mexikos ist ein Flugzeug mit mindestens 100 Menschen an Bord verunglückt. Nach Angaben lokaler Medien wurden bei dem Absturz im Bundesstaat Durango rund 80 Menschen verletzt. Nähere Details zur Absturzursache und möglichen Todesopfern gab es zunächst nicht. Einsatz- und Sicherheitskräfte seien auf dem Weg zur Unglücksstelle, teilte der Gouverneur Durangos, José Aispuro, auf Twitter mit.

31.07.2018 UPDATE: 31.07.2018 23:48 Uhr 13 Sekunden

Mexiko-Stadt (dpa) - Im Norden Mexikos ist ein Flugzeug mit mindestens 100 Menschen an Bord verunglückt. Nach Angaben lokaler Medien wurden bei dem Absturz im Bundesstaat Durango rund 80 Menschen verletzt. Nähere Details zur Absturzursache und möglichen Todesopfern gab es zunächst nicht. Einsatz- und Sicherheitskräfte seien auf dem Weg zur Unglücksstelle, teilte der Gouverneur Durangos, José

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?