Plus Englischer Fußball

Man City gewinnt Ligapokal - Liverpool wieder Tabellenführer

Manchester City setzt sich im Ligapokal-Finale nach Elfmeterschießen gegen den FC Chelsea durch und gewinnt den ersten von vier möglichen Titeln. In der Schlussphase kommt es bei Chelsea zum Eklat. In der Liga ist Liverpool nach einem torlosen Remis wieder spitze.

24.02.2019 UPDATE: 24.02.2019 23:03 Uhr 1 Minute, 55 Sekunden
Liga-Pokal-Sieger
Spieler von Manchester City feiern ihren Pokalsieg über Chelsea London. Foto: Nick Potts/PA Wire

London/Manchester (dpa) - Der englische Fußballmeister Manchester City hat wie im Vorjahr den Ligapokal gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola setzte sich im Endspiel gegen den FC Chelsea mit 4:3 im Elfmeterschießen durch, nachdem es zum Ende der Verlängerung 0:0 gestanden hatte.

In der Premier League verdrängte der FC Liverpool die Citizens durch ein 0:0 bei Manchester

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?