Plus EM als großer Zahltag

Sattes Urlaubsgeld: DFB-Team winken 10,4 Millionen Euro

Für den vierten Europameister-Titel würde der DFB tief in die Tasche greifen und 400.000 Euro an jeden der 26 deutschen Spieler ausschütten. Es wäre eine Rekordprämie - und doch keine Rekordsumme.

14.06.2021 UPDATE: 14.06.2021 10:03 Uhr 1 Minute, 58 Sekunden
DFB-Team
Dem DFB-Team winkt im Falle des EM-Sieges ein warmer Geldregen. Foto: Federico Gambarini/dpa

Herzogenaurach (dpa) - Der erste EM-Triumph seit 25 Jahren würde Manuel Neuer und Co. nicht nur einen Platz in der Ruhmeshalle des deutschen Fußballs einbringen, sondern auch ein sattes Urlaubsgeld.

Für den vierten EM-Titelgewinn hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) eine Prämie von 400.000 Euro an jeden der 26 Nationalspieler ausgelobt. Insgesamt müsste der Verband damit 10,4 Millionen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?