Plus EM-Achtelfinale

Goretzka startet in Wembley - Werner statt Gnabry

Drei Änderungen nimmt Bundestrainer Joachim Löw in der Startelf der DFB-Elf im EM-Achtelfinalspiel gegen England in London vor.

29.06.2021 UPDATE: 29.06.2021 17:08 Uhr 1 Minute, 27 Sekunden
DFB-Elf
Mit drei Änderungen in der Startelf startet die DFB-Elf im Prestigeduell gegen England. Foto: Christian Charisius/dpa

London (dpa) - Mit Leon Goretzka und Timo Werner in der Anfangsformation bestreitet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das EM-Achtelfinale am Dienstagabend (18.00 Uhr/ARD und Magenta TV) gegen England.

Bayern-Profi Goretzka ersetzt bei seinem ersten Startelf-Einsatz bei diesem Turnier Ilkay Gündogan, der nach seiner Schädelprellung beim Klassiker im Wembley-Stadion auf der Bank

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?