Plus

Elsässischer Sterne-Koch Émile Jung gestorben

Straßburg (dpa) - Der französische Sterne-Koch Émile Jung ist tot. Jung war ein Aushängeschild der elsässischen und der französischen Gastronomie und jahrelang Chefkoch des Restaurants "Au Crocodile" in Straßburg. Bei der Bekanntgabe der neuen Auszeichnungen des französischen Gastronomieführers "Guide Michelin" würdigte Gwendal Poullennec, der Chef der Feinschmecker-Bibel, ihn mit den Worten, Jung habe die französische Gastronomie und die elsässische Region hochgehalten. Monique Jung bestätigte den Tod ihres Ehemannes auf Facebook. Nähere Angaben gab es zunächst nicht.

28.01.2020 UPDATE: 28.01.2020 12:53 Uhr 19 Sekunden

Straßburg (dpa) - Der französische Sterne-Koch Émile Jung ist tot. Jung war ein Aushängeschild der elsässischen und der französischen Gastronomie und jahrelang Chefkoch des Restaurants "Au Crocodile" in Straßburg. Bei der Bekanntgabe der neuen Auszeichnungen des französischen Gastronomieführers "Guide Michelin" würdigte Gwendal Poullennec, der Chef der Feinschmecker-Bibel, ihn mit den Worten,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?