Plus Doppel-Tunnel gegen Boateng

Glücklicher Bayern-Schreck Adamyan

Die Fußball-Bundesliga hat wieder einen Bayern-Schreck: Sargis Adamyan wird zum Matchwinner beim Hoffenheimer Premierensieg in München. Gleich zweimal überlistet der Armenier zwei Weltmeister.

06.10.2019 UPDATE: 06.10.2019 09:38 Uhr 1 Minute, 42 Sekunden
Sargis Adamyan
Hoffenheims Benjamin Hübner (l) gratuliert Sargis Adamyan (r) zum 1:0 gegen Bayern München. Foto: Tobias Hase/dpa

München (dpa) - Die Stimme von Sargis Adamyan hatte arg gelitten. "Ich glaube, die ist ein bisschen belegt vom Jubeln", krächzte der Armenier, der sich mit seinen zwei Toren beim Hoffenheimer 2:1-Coup in München ins Rampenlicht der Fußball-Bundesliga katapultierte.

Beim Startelfdebüt für die TSG erzielte der 26 Jahre alte Angreifer seine ersten Bundesligatore - und das gegen den großen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?