Plus

Deutsches Doppel Krawietz/Mies gewinnt French Open

Paris (dpa) - Die deutschen Tennisspieler Kevin Krawietz und Andreas Mies haben die French Open gewonnen und den ersten Grand-Slam-Titel eines deutschen Doppels seit 82 Jahren geholt. Der 28 Jahre alte Kölner Mies und der ein Jahr jüngere Coburger Krawietz setzten sich in Paris gegen die Franzosen Jeremy Chardy und Fabrice Martin mit 6:2, 7:6 durch.

08.06.2019 UPDATE: 08.06.2019 20:23 Uhr 11 Sekunden

Paris (dpa) - Die deutschen Tennisspieler Kevin Krawietz und Andreas Mies haben die French Open gewonnen und den ersten Grand-Slam-Titel eines deutschen Doppels seit 82 Jahren geholt. Der 28 Jahre alte Kölner Mies und der ein Jahr jüngere Coburger Krawietz setzten sich in Paris gegen die Franzosen Jeremy Chardy und Fabrice Martin mit 6:2, 7:6 durch.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?