Plus

DAZN arbeitet kurzfristig an Bundesliga-Konzept

Berlin (dpa) - Der Internet-Anbieter DAZN arbeitet nach dem Kauf der Rechte für 40 Bundesliga-Spiele von Eurosport unter Hochdruck an einem Konzept. "Wie die Bundesliga bei uns genau aussehen wird, diskutieren wir noch", sagte DAZN-Geschäftsführer Thomas de Buhr der Deutschen Presse-Agentur. Start der Live-Übertragungen ist am 3. August der Supercup. Die Partie zwischen Bayern München und Borussia Dortmund gehört - neben den Bundesligapartien - ebenso zu dem Paket wie vier Relegationsspiele.

18.07.2019 UPDATE: 18.07.2019 12:48 Uhr 16 Sekunden

Berlin (dpa) - Der Internet-Anbieter DAZN arbeitet nach dem Kauf der Rechte für 40 Bundesliga-Spiele von Eurosport unter Hochdruck an einem Konzept. "Wie die Bundesliga bei uns genau aussehen wird, diskutieren wir noch", sagte DAZN-Geschäftsführer Thomas de Buhr der Deutschen Presse-Agentur. Start der Live-Übertragungen ist am 3. August der Supercup. Die Partie zwischen Bayern München und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?