Plus

Dax erholt sich - Resthoffnung zum Ende einer tristen Woche

Frankfurt/Main (dpa) - Trotz neuer Zölle der USA auf Importe aus China haben sich Anleger wieder etwas zuversichtlicher gezeigt. Der Dax, der am Vortag noch auf den tiefsten Stand seit Mitte April gefallen war, erholte sich um 0,72 Prozent auf 12 059,83 Punkte. Der Euro notierte zuletzt bei 1,1242 US-Dollar.

10.05.2019 UPDATE: 10.05.2019 18:43 Uhr 10 Sekunden

Frankfurt/Main (dpa) - Trotz neuer Zölle der USA auf Importe aus China haben sich Anleger wieder etwas zuversichtlicher gezeigt. Der Dax, der am Vortag noch auf den tiefsten Stand seit Mitte April gefallen war, erholte sich um 0,72 Prozent auf 12 059,83 Punkte. Der Euro notierte zuletzt bei 1,1242 US-Dollar.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?