Plus Coronavirus-Krise

Europapokal-Wettbewerbe "bis auf Weiteres" ausgesetzt

Die Champions League und Europa League sind weiter im Wartestand. Die UEFA setzt sämtliche Wettbewerbe aus. Neue Termine werden händeringend gesucht.

17.03.2020 UPDATE: 17.03.2020 15:48 Uhr 1 Minute, 26 Sekunden
Champions League
Wegen der Corona-Krise ist die genaue Weiterführung der Fußball-Königsklasse unsicher. Foto: Salvatore Di Nolfi/KEYSTONE/dpa

Berlin (dpa) - Die Europäische Fußball-Union hat im Zuge der Coronavirus-Krise alle Spiele für Vereine und Nationalmannschaften "bis auf Weiteres" ausgesetzt.

Entscheidungen zu neuen Terminen beispielsweise für Partien der Champions League und Europa League sollen "zu gegebener Zeit" getroffen und mitgeteilt werden, wie die UEFA nach mehreren Krisensitzungen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?