Plus Champions League

Gladbachs Rückspiel gegen Man City doch in Budapest

Borussia Mönchengladbach und Manchester City müssen erneut ins Corona-Risikogebiet Budapest reisen, um dort in der Champions League spielen zu können. Das wird für Gladbach teuer.

10.03.2021 UPDATE: 10.03.2021 12:28 Uhr 1 Minute, 17 Sekunden
Budapest
Borussia Mönchengladbach wird auch das Rückspiel gegen Manchester City in Budapest bestreiten. Foto: Marton Monus/dpa

Mönchengladbach (dpa) - Trotz hoher Infektionszahlen in Budapest spielt Borussia Mönchengladbach das Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen Manchester City nun doch in der ungarischen Hauptstadt. Das teilte der Fußball-Bundesligist mit.

Schon das Hinspiel am 24. Februar (0:2) war wegen der Coronavirus-Pandemie in Budapest ausgetragen worden. Hintergrund für die erneute

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?