Plus Bundesliga-Abstiegskampf

Hannover 96 im Abstiegskampf: Chance ist da, Qualität fehlt

0:3 gegen Eintracht Frankfurt - der Tabellenvorletzte Hannover 96 hat im Abstiegskampf einen weiteren Rückschlag kassiert. Nächster Gegner ist der direkte Konkurrent VfB Stuttgart. Was spricht jetzt noch für, was spricht gegen den Tabellenvorletzten?

25.02.2019 UPDATE: 25.02.2019 04:33 Uhr 1 Minute, 50 Sekunden
Doll
Hannovers Trainer Thomas Doll geht nach der Niederlage gegen Frankfurt vom Platz. Foto: Swen Pförtner

Hannover (dpa) - Die Situation im Abstiegskampf ist für Hannover 96 paradox. Am nächsten Sonntag spielt der Tabellenvorletzte beim VfB Stuttgart, der Rückstand auf diesen Rivalen auf dem Relegationsplatz beträgt bloß zwei Punkte.

Es fehlt also nur ein Sieg - und Hannover könnte die beiden Abstiegsplätze der Fußball-Bundesliga verlassen. Auf der anderen Seite glaubt nach dem 0:3 gegen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?