Plus

Braunschweig steigt aus 2. Bundesliga ab - 2:6 in Kiel

Braunschweig (dpa) - Eintracht Braunschweig muss den Gang in die 3. Fußball-Liga antreten. Die Niedersachsen verloren am letzten Spieltag der 2. Bundesliga mit 2:6 bei Holstein Kiel und rutschten damit von Relegationsrang 16 noch auf den 17. Platz ab. Für Braunschweig ist es der erste Zweitliga-Abstieg seit 2007, noch vor einem Jahr verpasste der BTSV in der Relegation nur knapp den Sprung in die Bundesliga. Kiel tritt in der Aufstiegsrelegation gegen den VfL Wolfsburg an.

13.05.2018 UPDATE: 13.05.2018 17:33 Uhr 15 Sekunden

Braunschweig (dpa) - Eintracht Braunschweig muss den Gang in die 3. Fußball-Liga antreten. Die Niedersachsen verloren am letzten Spieltag der 2. Bundesliga mit 2:6 bei Holstein Kiel und rutschten damit von Relegationsrang 16 noch auf den 17. Platz ab. Für Braunschweig ist es der erste Zweitliga-Abstieg seit 2007, noch vor einem Jahr verpasste der BTSV in der Relegation nur knapp den Sprung in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?