Plus Biathlon-WM

Preuß und Lesser im Single-Mixed chancenlos in Pokljuka

Silber von Arnd Peiffer ist die Erlösung für die deutschen Biathleten. Die erste deutsche Medaille soll Auftrieb geben. Aber Peiffer-Kumpel Erik Lesser schwächelt erneut. Damit ist für ihn und Franziska Preuß eine Medaille in der Single-Mixed außer Reichweite.

18.02.2021 UPDATE: 18.02.2021 16:08 Uhr 2 Minuten, 13 Sekunden
Franziska Preuß
Franziska Preuß war im Single-Mixed-Rennen in Pokljuka mit Erik Lesser chancenlos im Kampf um eine Medaille. Foto: Sven Hoppe/dpa

Pokljuka (dpa) - Den Frust nach seiner nächsten WM-Enttäuschung fasste Erik Lesser unverblümt zusammen.

"Ich hab den Haufen ins Klo gemacht, und die Franzi hat dann runtergespült", sagte der 32 Jahre alte Biathlet nach einer erneut zu schwachen Vorstellung.

Weil der Routinier aus Thüringen auch als Startläufer der Single-Mixed-Staffel schwächelte, reichte es für ihn und Franziska

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?