Plus

Berlin vergibt Matchball um Volleyball-Meisterschaft

Friedrichshafen (dpa) - Der VfB Friedrichshafen hat im dritten Finalspiel um die deutsche Meisterschaft seinen ersten Sieg errungen. Die Gastgeber besiegten die Berlin Recycling Volleys in der heimischen ZF-Arena vor knapp 2000 Zuschauern mit 3:1. In einer Partie mit teils spektakulären Ballwechseln konnten die Berliner dem Rekordmeister nur im dritten Satz gefährlich werden. Friedrichshafen kann nun beim nächsten Spiel am Sonntag in Berlin ausgleichen. Die Volleys haben hingegen erneut die Chance, mit einem Sieg die Titelverteidigung perfekt zu machen.

02.05.2018 UPDATE: 02.05.2018 22:38 Uhr 17 Sekunden

Friedrichshafen (dpa) - Der VfB Friedrichshafen hat im dritten Finalspiel um die deutsche Meisterschaft seinen ersten Sieg errungen. Die Gastgeber besiegten die Berlin Recycling Volleys in der heimischen ZF-Arena vor knapp 2000 Zuschauern mit 3:1. In einer Partie mit teils spektakulären Ballwechseln konnten die Berliner dem Rekordmeister nur im dritten Satz gefährlich werden. Friedrichshafen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?