Plus

Bericht: Gutachten stützt Aktiensteuer-Pläne von Scholz

Berlin (dpa) - Die von Finanzminister Olaf Scholz geplante Steuer auf Aktienkäufe trifft einem Gutachten zufolge überwiegend große professionelle Investoren. Kleinanleger und Privathaushalte seien kaum betroffen, heißt es in einer Untersuchung des Kieler Instituts für Weltwirtschaft, über das die "Rheinische Post" berichtet. Ein Großteil des Steueraufkommens in Deutschland würde von professionellen Investoren aus dem Ausland geleistet, erklären die Wissenschaftler demnach. Von Privathaushalten in Deutschland komme nur ein geringer Teil.

30.01.2020 UPDATE: 30.01.2020 00:53 Uhr 16 Sekunden

Berlin (dpa) - Die von Finanzminister Olaf Scholz geplante Steuer auf Aktienkäufe trifft einem Gutachten zufolge überwiegend große professionelle Investoren. Kleinanleger und Privathaushalte seien kaum betroffen, heißt es in einer Untersuchung des Kieler Instituts für Weltwirtschaft, über das die "Rheinische Post" berichtet. Ein Großteil des Steueraufkommens in Deutschland würde von

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?