Plus Bayer-Sieg gegen Stuttgart

Nach Fünf-Tore-Feuerwerk: Bosz setzt auf Ketchup-Effekt

Bayer Leverkusen hat in der Offensive riesiges Potenzial, schoss aber zuletzt fast keine Tore. Gegen Stuttgart war das endlich anders. Und in den kommenden neun Spielen warten fast durchweg lösbare Aufgaben. Die Qualifikation für die Champions League ist auch Pflicht.

07.02.2021 UPDATE: 07.02.2021 11:08 Uhr 1 Minute, 50 Sekunden
Kantersieg
Gleich fünfmal durften die Bayer-Profis gegen Stuttgart jubeln. Foto: Thilo Schmuelgen/Reuters/Pool/dpa

Leverkusen (dpa) - Nach dem erlösenden Fünf-Tore-Feuerwerk baut Peter Bosz auf den Ketchup-Effekt.

"Ich hoffe, dass die Flasche Ketchup noch nicht leer ist und es auch nächste Woche weiterfließt", sagte der Trainer von Bayer Leverkusen nach dem 5:2 (2:0) gegen den VfB Stuttgart. Der Niederländer war zuvor an eine Aussage von Schalkes Kurzzeit-Trainer Manuel Baum erinnert worden. Der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?