Plus Baustelle Olympia

Historisches WM-Aus: Handballer am Tiefpunkt

Auf die deutschen Handballer wartet nach der vorzeitigen Rückkehr von der WM viel Arbeit. Doch die Zeit ist knapp. Schon in sechs Wochen geht es um das Olympia-Ticket. Ein Scheitern kann sich der DHB kaum leisten.

26.01.2021 UPDATE: 26.01.2021 05:23 Uhr 2 Minuten, 33 Sekunden
Abflug
Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat die WM in Ägypten hinter sich gelassen. Foto: Sascha Klahn/dpa

Kairo (dpa) - Alfred Gislason hatte einige Sorgenfalten auf der Stirn, als er nach der historischen WM-Pleite der deutschen Handballer in den Charterflieger gen Heimat kletterte.

Noch mehr als Rang zwölf und damit das schwächste WM-Ergebnis in der Verbandsgeschichte beschäftigten den Bundestrainer hoch über den Wolken die Baustellen im Hinblick auf die Olympia-Qualifikation. Dort steht

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?