Plus ATP Finals

Trotz Final-Niederlage: Zverev zuversichtlich nach London

Es sind turbulente Zeiten für Alexander Zverev. Erst erfuhr er, dass eine Ex-Freundin ein Kind von ihm erwartet, dann erhob eine andere Ex-Partnerin schwere Vorwürfe. Doch Zverev blendet das aus - und freut sich auf das letzte Highlight einer speziellen Saison.

09.11.2020 UPDATE: 09.11.2020 07:28 Uhr 1 Minute, 18 Sekunden
Alexander Zverev
Die vielen Schlagzeilen über sein Privatleben blendete Zverev in Paris komplett aus. Foto: Christophe Ena/AP/dpa

Paris (dpa) - Müde und mit leichten Oberschenkelproblemen, aber vor allem mit viel Zuversicht macht sich Alexander Zverev auf den Weg nach London.

"Ich denke, ich bin seit der Wiederaufnahme der Tour auf einem guten Weg und spiele gutes Tennis", sagte Zverev in Paris trotz seiner Final-Niederlage gegen den Russen Daniil Medwedew beim Masters-1000-Turnier.

In London steht mit den

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?