Plus

Zweiter Schock für Weltmeister - Trauriger Tag für DFB

Hannover (dpa) - Zweites Schockerlebnis für die Weltmeister: Die Fußball-Nationalmannschaft war schon auf dem Weg zum Stadion, da wurde der Mannschaftsbus in Hannover kurz vor der Arena gestoppt.

17.11.2015 UPDATE: 17.11.2015 20:01 Uhr 2 Minuten, 9 Sekunden
Teambus
Der Bus drehte auf dem Weg zum Stadion um und wurde von der Polizei umgeleitet. Foto: Philipp von Ditfurth

Hannover (dpa) - Zweites Schockerlebnis für die Weltmeister: Die Fußball-Nationalmannschaft war schon auf dem Weg zum Stadion, da wurde der Mannschaftsbus in Hannover kurz vor der Arena gestoppt.

Statt mit dem Freundschaftsspiel gegen die Niederlande nach den direkt miterlebten Anschlägen in Paris ein Symbol für Frieden und Freiheit setzen zu können, musste Bundestrainer Joachim Löw mit

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?