Plus

Trotz Terrorgefahr: Die Tour rollt weiter

Bourg-Saint-Andéol (dpa) - Die Stimmung ist gedrückt, schrille Musik dröhnt entgegen den üblichen Gepflogenheiten diesmal nicht aus den Boxen. Stattdessen patrouillieren schwer bewaffnete Polizisten mit kugelsicheren Westen entlang der Strecke.

15.07.2016 UPDATE: 15.07.2016 10:51 Uhr 2 Minuten, 27 Sekunden
Tour de France
Die 13. Tour-Etappe findet statt. Foto: Yoan Valat

Bourg-Saint-Andéol (dpa) - Die Stimmung ist gedrückt, schrille Musik dröhnt entgegen den üblichen Gepflogenheiten diesmal nicht aus den Boxen. Stattdessen patrouillieren schwer bewaffnete Polizisten mit kugelsicheren Westen entlang der Strecke.

Der verheerende Terroranschlag in Nizza hat auch 220 Kilometer weiter nordwestlich bei der Tour de France auf der 13. Etappe zwischen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?