Plus Showdown im Rückspiel

Hecking erwartet 51:49-Match gegen Schalke

Das 1:1 zwischen Schalke und Gladbach im Achtelfinal-Hinspiel lässt kaum eine Prognose zu, für wen die Europa-Reise weiter geht. Entsprechend zurückhaltend gaben sich alle Beteiligten.

10.03.2017 UPDATE: 10.03.2017 07:01 Uhr 1 Minute, 56 Sekunden
Remis
Die Mönchengladbach haben durch das Auswärtstor die leicht bessere Ausgangslage vor dem Rückspiel. Foto: Guido Kirchner

Gelsenkirchen (dpa) - So richtig wusste keiner der Protagonisten, ob er sich ärgern oder freuen sollte. Das Remis im Achtefinal-Hinspiel der Europa League zwischen Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach ließ viel Raum für Spekulationen, für wen die internationale Reise weitergehen könnte.

Dieter Hecking drückte die Wahrscheinlichkeit des Viertelfinal-Einzugs sehr vorsichtig in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?