Plus "Ich weiß nichts Konkretes"

Watzke: Wenn Aubameyang weg möchte, wird er Gespräch suchen

Berlin (dpa) - Borussia Dortmund hat bislang noch kein Zeichen von Pierre-Emerick Aubameyang für einen möglichen Wechselwunsch erhalten.

05.05.2017 UPDATE: 05.05.2017 13:51 Uhr 32 Sekunden
Torjäger
BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang wird mit PSG in Verbindung gebracht. Foto: Guido Kirchner

Berlin (dpa) - Borussia Dortmund hat bislang noch kein Zeichen von Pierre-Emerick Aubameyang für einen möglichen Wechselwunsch erhalten.

"Ich weiß nichts Konkretes, ich weiß alles nur aus den Medien. Da ich langjährige Erfahrungen habe, weiß ich, dass da nicht alles stimmt", sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke in Berlin zu jüngsten Berichten über ein angebliches Interesse von

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?