Plus

Baum fordert "Mut" - Reuter: Weiß von keiner Schlägerei

Augsburg (dpa) - Der Nachfolger des lädierten Dirk Schuster strahlte über das ganze Gesicht. Nach dem überraschenden Aus des bisherigen Trainers will Bundesliga-Nobody Manuel Baum beim FC Augsburg seine unerhoffte Chance in Deutschlands höchster Spielklasse nutzen.

15.12.2016 UPDATE: 15.12.2016 11:31 Uhr 2 Minuten, 5 Sekunden
Stefan Reuter
Stefan Reuter fordert gegen Gladbach eine geschlossene Mannschaftsleistung. Foto: Stefan Puchner

Augsburg (dpa) - Der Nachfolger des lädierten Dirk Schuster strahlte über das ganze Gesicht. Nach dem überraschenden Aus des bisherigen Trainers will Bundesliga-Nobody Manuel Baum beim FC Augsburg seine unerhoffte Chance in Deutschlands höchster Spielklasse nutzen.

"Ich kriege das Lachen gerade gar nicht aus dem Gesicht heraus. Ich freue mich wahnsinnig, dass der Verein das Vertrauen in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?