Plus

Bamberg und Bayern siegen - MBC jubelt in letzter Sekunde

Bonn (dpa) - Die Brose Baskets Bamberg und der FC Bayern München haben ihre Pflichtaufgaben in der Basketball-Bundesliga souverän gelöst. Meister Bamberg gewann sein Gastspiel bei den Telekom Baskets Bonn klar mit 85:65 (45:36) und führt die Tabelle nach dem 19. Sieg in Serie weiter deutlich an.

03.04.2016 UPDATE: 03.04.2016 19:11 Uhr 1 Minute, 10 Sekunden
Topscorer
Lucca Staiger war Bambergs Topscorer gegen Bonn. Foto: Nicolas Armer

Bonn (dpa) - Die Brose Baskets Bamberg und der FC Bayern München haben ihre Pflichtaufgaben in der Basketball-Bundesliga souverän gelöst. Meister Bamberg gewann sein Gastspiel bei den Telekom Baskets Bonn klar mit 85:65 (45:36) und führt die Tabelle nach dem 19. Sieg in Serie weiter deutlich an.

Bester Werfer der Oberfranken war Lucca Staiger mit 19 Punkten. Sechs Spieltage vor dem Ende

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?