Plus

Mel Gibson plant Historiendrama

Los Angeles (dpa) - Vor knapp 20 Jahren sicherte sich Mel Gibson (60) die Filmrechte zu dem Buch "The Professor and the Madman" (dt. Titel: "Der Mann, der die Wörter liebte"). Nun will er die wahre Geschichte als Produzent und Hauptdarsteller mit der Hilfe von Sean Penn (55) ins Kino bringen, wie "Variety" berichtet.

03.08.2016 UPDATE: 03.08.2016 12:41 Uhr 27 Sekunden
Mel Gibson
Mel Gibson 2016 in Cannes. Foto: Julien Warnand

Los Angeles (dpa) - Vor knapp 20 Jahren sicherte sich Mel Gibson (60) die Filmrechte zu dem Buch "The Professor and the Madman" (dt. Titel: "Der Mann, der die Wörter liebte"). Nun will er die wahre Geschichte als Produzent und Hauptdarsteller mit der Hilfe von Sean Penn (55) ins Kino bringen, wie "Variety" berichtet.

Die Story dreht sich um den britischen Professor James Murray (Gibson),

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?