Plus

"Demolition" mit Jake Gyllenhaal beim Toronto-Filmfest

Los Angeles (dpa) - Das Drama "Demolition" mit Hollywood-Star Jake Gyllenhaal (34, "Prisoners") unter der Regie des Kanadiers Jean-Marc Vallée ("Dallas Buyers Club") wird das diesjährige Filmfestival in Toronto eröffnen. "Demolition" dreht sich um einen jungen Banker, der nach dem Tod seiner Ehefrau verzweifelt, bis eine neue Frau in sein Leben tritt.

29.07.2015 UPDATE: 29.07.2015 13:51 Uhr 25 Sekunden
Jake Gyllenhaal
Jake Gyllenhaal ist in Toronto mit dabei. Foto: Ian Langsdon

Los Angeles (dpa) - Das Drama "Demolition" mit Hollywood-Star Jake Gyllenhaal (34, "Prisoners") unter der Regie des Kanadiers Jean-Marc Vallée ("Dallas Buyers Club") wird das diesjährige Filmfestival in Toronto eröffnen. "Demolition" dreht sich um einen jungen Banker, der nach dem Tod seiner Ehefrau verzweifelt, bis eine neue Frau in sein Leben tritt.

Bei dem Filmfest, das am 10.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?