Plus 3:2-Sieg nach 0:2-Rückstand

Gesicht der Hoffnung: Bayer-Teenager Havertz wird erwachsen

Das 3:2 nach 0:2-Rückstand könnte für Bayer Leverkusen in der Europa League mehr als drei Punkte wert gewesen sein. Der Sieg der Moral macht auch Hoffnung auf die Wende in der Bundesliga.

21.09.2018 UPDATE: 21.09.2018 07:08 Uhr 1 Minute, 59 Sekunden
Symbolfigur
Das Gesicht des Bayer-Sieges war eindeutig Kai Havertz. Foto: Marius Becker

Rasgrad (dpa) - Sichtlich übermüdet stiegen Kai Havertz und seine Kollegen am Morgen in Köln aus dem Flugzeug. Eine rund zweieinhalbstündige Verspätung nach technischem Defekt hatte ihnen eine unerwartet lange Nacht am Flughafen in Varna eingebracht - dafür aber auch einen trainingsfreien Mittag.

"Die Jungs sollen jetzt erst einmal ausschlafen. Das ist die beste Regeneration", sagte

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?