Plus 2. Liga

Heimsieg gegen Hannover: Heidenheim bleibt oben dran

Durch einen Sieg gegen Hannover 96 bleibt der 1. FC Heidenheim in Reichweite zu den Aufstiegsplätzen der 2. Fußball-Bundesliga.

09.10.2022 UPDATE: 09.10.2022 15:34 Uhr 36 Sekunden
1. FC Heidenheim - Hannover 96
Denis Thomalla (r) trifft zur Heidenheimer Führung.

Heidenheim (dpa) - Im Verfolgerduell stellten Denis Thomalla (32. Minute) und Tim Kleindienst (61.) den 2:1 (1:0)-Erfolg für das Team von Trainer Frank Schmidt sicher. Für die Gäste traf Cedric Teuchert (90.).

Die Heidenheimer klettern mit 20 Zählern auf den vierten Platz, Hannover rutscht nach der zweiten Niederlage nacheinander auf den siebten Rang ab. "So viele Punkte hatten wir noch

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?