Plus 2. Liga

Heidenheim und Lautern trennen sich 2:2

Einen Tag nach seinem 15-jährigen Dienstjubiläum hat Trainer Frank Schmidt mit dem 1. FC Heidenheim den Sprung auf den Aufstiegsrelegationsplatz in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst.

18.09.2022 UPDATE: 18.09.2022 15:38 Uhr 40 Sekunden
1. FC Heidenheim - 1. FC Kaiserslautern
Kaiserslauterns Torwart Andreas Luthe sah nach einer Notbremse die Rote Karte.

Heidenheim (dpa) - Trotz einer einstündigen Überzahl kamen die Heidenheimer daheim gegen den 1. FC Kaiserslautern nicht über ein 2:2 (2:1) hinaus. Mit 16 Punkten liegt der FCH auf dem fünften Rang, der Aufsteiger aus der Pfalz ist mit zwei Zählern weniger Siebter.

Jan-Niklas Beste (18.) und Marnon Busch (44.) brachten die Hausherren zwei Mal in Führung, die Terrence Boyd jeweils

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?