Plus 2. Liga

Boyd-Doppelschlag lässt FCK in Rostock jubeln

Ein kurioser Torwartfehler von Markus Kolke und ein Tore-Doppelschlag von Terrence Boyd hat dem 1. FC Kaiserslautern den vierten Saisonsieg in der 2. Fußball-Bundesliga beschert.

21.10.2022 UPDATE: 21.10.2022 20:44 Uhr 38 Sekunden
Hansa Rostock - 1. FC Kaiserslautern
Terrence Boyd (l) war Matchwinner beim FCK-Sieg in Rostock.

Rostock (dpa) - Mit seinen Saisontreffern sechs und sieben sorgte Boyd (67./82.) für den 2:0 (1:0)-Erfolg beim FC Hansa Rostock. Vor mehr als 20.000 Zuschauern hatte Hansa-Keeper Markus Kolke den Ball beim FCK-Führungstor durch die Beine rutschen lassen und Hansas vierte Heimpleite eingeleitet.

Der Aufsteiger aus der Pfalz ist in der Fremde weiter ungeschlagen.  Hansas schwungvoller

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?