Plus Handball

Erneute Operation bei THW-Handballer Sander Sagosen

Der norwegische Handball-Nationalspieler Sander Sagosen ist erneut an seinem verletzten Fuß operiert worden.

04.07.2022 UPDATE: 04.07.2022 11:32 Uhr 22 Sekunden
Sander Sagosen
Der Kieler Sander Sagosen (M) muss nach Komplikationen erneut am Fuß operiert werden.

Kiel (dpa) - Wie sein Verein THW Kiel mitteilte, kam es bei dem 26 Jahre alten Rückraumspieler zu "postoperativen Komplikationen am vorderen Syndesmoseband". In Abstimmung mit der medizinischen Abteilung des deutschen Rekordmeisters wurde Sagosen am Montagmorgen in Oslo erneut operiert.

Der Weltklassespieler hatte sich am 5. Juni im Heimspiel gegen den HSV Hamburg eine Fraktur im linken

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?