Plus Champions League

THW Kiel erkämpft Unentschieden gegen den FC Barcelona

Die Handballer des THW Kiel haben in der Champions League Titelverteidiger FC Barcelona den ersten Punktverlust in der Vorrunde zugefügt. Nach einer starken kämpferischen Leistung des THW in der zweiten Hälfte hieß es am Ende 30:30 (14:18).

24.11.2022 UPDATE: 24.11.2022 20:31 Uhr 44 Sekunden
Niclas Ekberg
Bester Kieler Werfer gegen Barcelona: Niclas Ekberg.

Kiel (dpa) - Vor 9421 Zuschauern erzielte Niclas Ekberg neun Treffer für Kiel. Für die Gäste waren Timothey N'Guessan und Blaz Janc je fünfmal erfolgreich.

Die Katalanen begannen mit viel Tempo und zogen von 6:3 (8. Minute) auf 9:4 (11.) davon. Aufseiten der Kieler stemmte sich vor allem Miha Zarabec gegen die Barça-Abwehr. Der nur 1,78 Meter große Slowene riss immer wieder Lücken und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?